Die Landesberufsschule Bad Überkingen bildet die unten aufgeführten Berufe aus sowie die Zusatzqualifikationen. Die Auszubildenden stammen im Wesentlichen aus Ausbildungsbetrieben des Regierungsbezirks Stuttgart. Die Auszubildenden aus dem Kreis Göppingen besuchen unsere Schule bereits ab dem ersten Ausbildungsjahr (Grundstufe), genauso wie die Schüler, die eine Zusatzqualifikation (Hotelmanagement oder Küchen- und Servicemanagement) erwerben. Alle anderen erhalten ihren Grundstufenunterricht an der örtlich zuständigen Hauswirtschaftlichen Berufsschule.

Stundenverteilung aller Berufe: PDF Stundenverteilung_2016-17.pdf

Übersicht über Zeugnisfächer (Schulzeugnis):  PDF Uebersicht_Zeugnisfaecher_Schulzeugnis.pdf

Ausbildungsordnung und Ausbildungsrahmenplan für Koch/Köchin: http://bundesrecht.juris.de/kochausbv_1998/

Ausbildungsordnung und Ausbildungsrahmenplan für Restaurantfach-mann/-frau, Hotelfachmann/-frau, Fachfrau/-mann für Systemgastronomie: http://bundesrecht.juris.de/gastgewausbv_1998/

Mindestanforderungen (IHK Nordrhein-Westfalen)

IHK-Prüfungsfächer und Inhalte der Fächer

  • Koch/Köchin
    • Prüfungsfächer
      • Technologie
      • Warenwirtschaft
      • Wirtschaftskunde
    • Inhalte der Fächer (außer Wirtschaftskunde): PDF Inhalt_Koch.pdf
  • Restaurantfachmann/-frau
    • Prüfungsfächer
      • Restaurantorganisation
      • Service
      • Wirtschaftskunde
    • Inhalte der Fächer (außer Wirtschaftskunde): PDF Inhalt_RF.pdf
  • Hotelfachmann/-frau
    • Prüfungsfächer
      • Gästeempfang und Beratung
      • Marketing und Arbeitsorganisation
      • Wirtschaftskunde
    • Inhalte der Fächer (außer Wirtschaftskunde): PDF Inhalt_HF.pdf
  • Fachfrau/-mann für Systemgastronomie
    • Prüfungsfächer
      • Systemorganisation
      • Steuerung, Kontrolle, Personalwesen
      • Wirtschaftskunde
    • Inhalte der Fächer (außer Wirtschaftskunde): PDF  Inhalt_FS.pdf

Die oben aufgeführten offiziellen Fächerbezeichnungen in den Abschlusszeugnissen geben über die Inhalte, die im Unterricht vermittelt und bei Prüfungen geprüft werden, wenig Auskunft. Informieren Sie sich deshalb über die Inhalte der Fächer in den PDF-Dateien (Inhalte der Fächer). Die Inhalte entstammen dem Bildungsplan.

Im Hotel- und Gaststättengewerbe gibt es zwei weitere Berufe: Fachkraft im Gastgewebe und Hotelkaufmann/-frau. Sie werden an der Paul-Kerschensteiner-Schule nicht angeboten. Fachkräfte im Gastgewerbe aus dem Regierungsbezirk Stuttgart erhalten ihre schulische Ausbildung zentral an der Hauswirtschaftlichen Schule in Waiblingen (2-jährige Ausbildung). Hotelkaufleute werden für ganz Baden-Württemberg zentral in Villingen-Schwenningen ausgebildet.

Weitere Informationen zu den Ausbildungsberufen finden Sie z.B. unter folgenden externen Links: